Notruf : 112

Die Kreissieger der Leistungsübung kommen aus Rückershausen

Jetzt war es endlich soweit, 2016 konnte die Feuerwehr Rückershausen das erste Mal als Sieger der Leistungsübung des Landkreises Limburg Weilburg hervorgehen.

 

Am Sonntag den 22.05.2016 war es wieder soweit, die jährlichen Feuerwehr Leistungsübungen standen wieder auf dem Plan der Feuerwehr Rückershausen. Mit einer Wertung von 99,3% konnte sich die Feuerwehr Rückershausen vor der Feuerwehr Hünfelden-Neesbach auf Platz 2 und der Feuerwehr Beselich-Obertiefenbach II auf Platz 3, beide mit 98,6%, durchsetzten.

An diesem sonnigen Sonntag konnten wir gleich von Begin an Punkten, die Mannschaft ging ohne Fehler aus dem theoretischen Prüfungsteil. Auch die praktische Übung lief mit einer Zeit von 7:01min und nur einem Fehlerpunkt sehr gut.

Jetzt heißt es weiter üben, am 02.07.2016 steht der Bezirksentscheid des Regierungsbezirkes Gießen in Kirchhain (LK Marburg-Biedenkopf) auf dem Plan, zusammen mit der Feuerwehr Hünfelden-Neesbach werden wir den Landkreis Limburg-Weilburg vertreten.

Hier ein paar Eindrücke der praktischen Übung.

 

Platz Punktzahl Feuerwehr Einheit Leistungsstufe
1 99,3 % Merenberg-Rückershausen Gruppe Gold
2 98,6 % Hünfelden-Neesbach Staffel Gold
3 98,6 % Beselich-Obertiefenbach II Gruppe Gold
4 97,9 % Brechen-Werschau II Gruppe Gold
5 96,0 % Brechen-Werschau I Gruppe Gold
6 95,5 % Hadamar-Niederhadamar Staffel Gold
7 95,5 % Beselich-Obertiefenbach III Gruppe Gold
8 95,2 % Hünfelden-Kirberg Staffel Gold
9 95,0 % Hünfelden-Dauborn II Staffel Gold
10 94,9 % Runkel Gruppe Gold
11 93,9 % Beselich-Obertiefenbach I Gruppe Gold
12 91,6 % Weilburg-Waldhausen-Odersbach Gruppe Gold
13 91,2 % Hünfelden-Dauborn I Staffel Gold
14 90,5 % Hünfelden-Ohren Staffel Gold
15 90,4 % Hadamar-Niederhadamar II Staffel Gold
16 89,7 % Weinbach-Elkerhausen Staffel Gold
17 86,4 % Limburg-Lindenholzhausen Gruppe Silber
18 81,5 % Selters-Haintchen Staffel Silber
19 79,4 % Weinbach Gruppe Silber

Tags: Feuerwehr, Übung, Leistungsübung

DruckenE-Mail


Steig ein